H:Natur Ast droht auf Straße zu fallen 10.02.2020

Datum: 10. Februar 2020 um 18:58
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 6 Stunden 32 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > H:Natur
Fahrzeuge: LF16/12, DLK18/12, RW, ELW
Weitere Kräfte: FF Bernau


Einsatzbericht:

Der zweite Einsatz für uns ließ nicht lange auf sich warten. Bei der ersten Lageerkundung erschien zum Einen das Entfernen des Astes als schwierig, als dann auch noch unsere Drehleiter ein Mal mehr streikte. Den Kameraden vor Ort gelang es noch, sie wieder einzufahren, jedoch war sie nicht mehr einsatzfähig.
Die HAB-Hubarbeitsbühne der Feuerwehr Bernau wurde angefordert und deren Kameraden entfernten den gefährlichen Ast. Durch diese Komplikationen dauerte der Einsatz bis in die frühen Morgenstunden an. Die Lanker Straße war auf einem Teilstück für die Dauer des Einsatzes gesperrt.