H:VU-mit-P 4 PKW betroffen 28.12.2019

Datum: 28. Dezember 2019 um 11:34
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene
Dauer: 1 Stunde 11 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Fahrzeuge: LF16/12, RW, ELW
Weitere Kräfte: LG Danewitz, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Heute Mittag kam es auf der BAB 11 Richtung Stettin zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten PKW. Gemeinsam mit der LG Danewitz sicherten wir die Einsatzstelle gegen auslaufende Betriebsstoffe und Brandgefahr ab. Anschließend wurden die fahruntüchtigen PKW mittels Rollgleitern auf den Standstreifen geschoben. Wir übergaben die Einsatzstelle der Polizei. Für die Zeit des Feuerwehr- und Rettungsdiensteinsatzes wurden beide Fahrspuren gesperrt.