H:Tier in Not – Hirschkuh seit Tagen im Zaun 01.06.2020

Datum: 1. Juni 2020 um 16:56
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Fahrzeuge: LF16/12, MTF


Einsatzbericht:

Wir wurden am späten Nachmittag zu einem Tier in Not alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass einige Rehe in einem Wildschutzzaun eingezäunt waren. Sie haben auch auf unser Bemühen hin nicht die Öffnung des Zaunes gefunden. Der Eigentümer kümmert sich um das Befreien des Wildes. Für die Feuerwehr besteht kein Handlungsbedarf.

H:Tier in Not 01.06.2020