H:Oel-Land Biesenthal, Diesel aus LKW 05.09.2020

Datum: 5. September 2020 
Alarmzeit: 16:27 Uhr 
Weitere Kräfte: LG Danewitz, Polizei 


Einsatzbericht:

Am Samstagabend wurden wir zu einem LKW alarmiert, der Diesel auf der Fahrbahn verloren hatte. Bei der Ankunft an der Einsatzstelle teilte uns der Fahrer mit, dass ein Kanister mit Diesel während der Fahrt umgekippt und ausgelaufen sei. Wir banden das Öl an der Stelle, an der der LKW stand ab. Der scheinbar kurzweilige Einsatz stellte sich dann aber als abendfüllende Aufgabe heraus, da der LKW vorher eine 3,5 km lange Runde im Stadtgebiet gedreht hatte und auf der gesamten Strecke bereits Diesel auf die Fahrbahn gelaufen ist. Gerade Diesel stellt eine hohe Rutschgefahr insbesondere für Zweiradfahrer dar, weswegen wir den gesamten Verlauf der Ölspur mit Bindemittel abstumpften. Für den Einsatz wurden immer wieder kurze Teilstücke zur Eigenabsicherung gesperrt.