Unterstützung DLK

Die FW Rüdnitz benötigte unsere Drehleiter bei der Gefahrenabwehr ausgehend durch einen gespaltenen Ast.