B:Gebäude-Klein, Schuppenbrand, 07.08.2021

Bereits zum zweiten Mal wurden wir zu einem Brand in einem verlassenen Schuppen gerufen. Auch dieses Mal brannte Unrat, welcher mittels Schnellangriff gelöscht werden konnte.

B:Klein – Kirschallee, Rauchentwicklung in Kleinobjekt 31.07.2021

Am Nachmittag wurden wir zu einer Rauchentwicklung in die Kirschallee gerufen. Vor Ort machen wir ein altes Scheunengebäude aus, welches etwas rauchte. Im Inneren brannte eine Matratze inklusive Holzgestell. Diese konnte schnell mittels K10 (Kübelspritze 10l) abgelöscht werden.

B:Gebäude Groß, Rauchmelder ausgelöst 29.07.2021

Alarmiert wurden wir von den Nachbarn, die den Rauchmelder im Haus gehört hatten. Von uns konnte vor Ort keine Rauchentwicklung festgestellt werden, es handelte sich wahrscheinlich um einen technischen Defekt des Melders. Für uns bestand kein weiterer Handlungsbedarf.