B:Klein – Kirschallee, Rauchentwicklung in Kleinobjekt 31.07.2021

Am Nachmittag wurden wir zu einer Rauchentwicklung in die Kirschallee gerufen. Vor Ort machen wir ein altes Scheunengebäude aus, welches etwas rauchte. Im Inneren brannte eine Matratze inklusive Holzgestell. Diese konnte schnell mittels K10 (Kübelspritze 10l) abgelöscht werden.

B:Gebäude Groß, Rauchmelder ausgelöst 29.07.2021

Alarmiert wurden wir von den Nachbarn, die den Rauchmelder im Haus gehört hatten. Von uns konnte vor Ort keine Rauchentwicklung festgestellt werden, es handelte sich wahrscheinlich um einen technischen Defekt des Melders. Für uns bestand kein weiterer Handlungsbedarf.

B:PKW, BAB 11 -> Wandlitz, 17.07.2021

Der dritte Einsatz des Tages ging für uns auf die Autobahn. Hier brannte ein Fahrzeug komplett aus, welches in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Lanke gelöscht wurde.

B:Fläche, Trampe -> Tuchen-Klobbicke, 16.07.2021

Gemeinsam mit etlichen Feuerwehren des Amtes sowie dem Landkreis MOL wurden wir zu einem Flächenbrand alarmiert. Nicht allzu häufig kommt es vor, dass wir bereits auf Anfahrt die Rauchsäule sehen können. Diese war bereits weit über Biesenthal hinaus sichtbar. Vor weiterlesen…